Die Jugendfeuerwehr ist die Nachwuchs-Abteilung der freiwilligen Feuerwehr. Mit Spiel & Spaß lernen Jugendliche im Alter zwischen 10 und 16 Jahren das Feuerwehrleben kennen. Dabei stehen Teamwork, Sport und Abendteuer immer im Vordergrund – Hier findet man Freunde für’s Leben! Mitmachen kann jeder!

Dienste: Immer freitags von 18.00 – 20.00 Uhr

Unsere Dienste finden freitags von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Treffpunkt ist das Feuerwehrhaus am Maschweg. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen! Einfach beim Dienst vorbei schauen und unverbindlich in unsere Dienste schnuppern.

Unseren Dienstplan mit allen Details gibt es immer top aktuell unter:
www.fw-bienrode.de/dienstplan-jf

 

Neuigkeiten zur Jugendfeuerwehr Bienrode:

Und schon wieder ist eine Woche Zeltlager vorbei. Zusammen mit 24 weiteren Jugendfeuerwehren waren wir im Stadtzeltlager der Jugendfeuerwehr Braunschweig am Lensterstrand.
Neben den üblichen Aktivitäten, wie dem Mannschaftsturnier (in diesem Jahr Völkerball) und der Lagerolympiade, die in diesem Jahr als Strandolympiade am Ostseestrand stattfand, war das Highlight der Woche sicherlich der Tagesausflug in den Hansa Park in Sierksdorf. Der Wettergott stand in den sechs Tagen auf unserer Seite, so dass wir, abgesehen von den Wasserschlachten, ein trockenes und sonniges Zeltlager verbrachten.

Für alle Jugendlichen geht es nun in eine einwöchige Sommerpause. Danach beginnen die "Oldies" für die Leistungsspange am 1. September zu trainieren. Der reguläre Dienstbetrieb beginnt wieder am 16. August.
... See MoreSee Less

View on Facebook

"An guten Tagen gibt es nur hier und jetzt.
Schau nicht nach links und rechts, vielleicht nach vorn, doch nie zurück!"
Mit den Worten von Johannes Oerding beenden wir die Wettbewerbssaison 2019.
Doch zunächst schauen wir zurück auf eine erfolgreiche Wettbewerbszeit und den Bezirkswettbewerb am vergangenen Sonntag in Hann. Münden.
Zusammen mit 47 anderen Gruppen aus dem ehemaligen Regierungsbezirk Braunschweig waren die Jugendlichen aus Bienrode um den Titel Bezirksmeister und die Qualifikation für den Landeswettbewerb am nächsten Wochenende in Wildeshausen angetreten.
Nach einem fabelhaften und fehlerfreien B-Teil, lief es im A-Teil für die Bienroder Gruppe nicht ganz so rund...
Mit einem unwohlen Bauchgefühl verbrachten alle mitgereisten den Nachmittag bei bestem Wetter wartend auf die Siegerehrung.
Nach dem Einlauf aller Gruppen auf den Sportplatz erwarteten alle nach den Grußworten die Platzierungen. Für die Bienroder reichte es auf den 40. Platz, vor die beiden anderen Braunschweiger Gruppen aus Thune und Ölper auf den Plätzen 41 und 42.
Trotz der nicht allzu guten Platzierung sind wir sehr stolz auf die erbrachte Leistung der Jugendlichen! Auch seitens der Wertungsrichter gab es viel Lob für das tolle Team!
Wir schauen also weiter nach vorn, auf einen hoffentlich tollen Tag im Schwimmbad am Freitag und das Stadtzeltlager am Lenster Strand in der ersten Woche der Sommerferien.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Und schon ist das Jubiläumswochenende der Ortsfeuerwehr Bienrode anlässlich des 145-jährigen Bestehens vorbei.
Auch die Jugendfeuerwehr beteiligte sich an den Festivitäten. Am Freitag begleiteten die Jugendlichen ihre aktiven Kameraden nach dem Fototermin zur Kranzniederlegung auf den Friedhof.
Samstagmorgen bauten alle zusammen auf dem Übungsplatz die Spielemeile, das Festzelt und die Wettbewerbsbahn für den Gerhard-Borchers-Pokal auf. Nachmittags nahm eine Gruppe der Jugendfeuerwehr auch am Wettbewerb teil und belegte den 3. Platz auf dem Treppchen hinter den Jugendfeuerwehren Waggum und Wenden. Der Abend klang mit Tanz im Festzelt aus, bevor sich alle Kameradinnen und Kameraden am nächsten Morgen beim Sonntagsfrühstück stärkten.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Wenn aus Rivalen (Trainings-)Partner werden...
Beim Stadtwettbewerb Mitte Mai sind die beiden Jugendfeuerwehren noch gegen einander angetreten, gestern trainierten die Jugendlichen der Feuerwehr Braunschweig Ortsfeuerwehr Thune und Bienrode zusammen als Vertreter der Stadt Braunschweig für den Bezirkswettbewerb am 23. Juni.
Bei bestem Sommerwetter wurde der B-Teil auf der Leichtathletikanlage des Sportzentrum TU Braunschweig trainiert.
... See MoreSee Less

View on Facebook

 

Website: